Quelle Filter      :    Alle Meldungen   Kunst   Literatur   Musik   Film   Bühne  
Einträge :     256   
Kirchner im Kunsthaus Zürich: Ein Anarcho, der die Extreme sucht 10.02.2017, 06h
«Urkräftige, künstlerische Sinnlichkeit» attestierte Kirchner seiner Kunst: In einer Zeit, die als äusserste Möglichkeit den Impressionismus Liebermanns verstand, sprengte seine Malerei alle Normen. ...mehr
Kirchner Kunsthaus Zürich: Die wilden Berliner Jahre 10.02.2017, 05h
Urkräftige, künstlerische Sinnlichkeit: In einer Zeit, die als äusserste Möglichkeit der Kunst die Liebermannsche Spielart des Impressionismus verstand, musste die Malerei Ernst Ludwig Kirchners alle Normen sprengen. Mit «Kirchner - Die Berliner Jahre» widmet sich das Kunsthaus Zürich seiner bahnbrechenden Schaffensphase von 1911 bis 1917. ...mehr
Berlinale-Eröffnung: Beschwingt in komplizierten Zeiten 09.02.2017, 21h
Wenn der Politik die Utopien fehlen, hat ja vielleicht die Kunst frische Ideen. "Django", der Eröffnungsfilm der 67. Berlinale, zeigt, wie es gelingen könnte. Mehr davon! ...mehr
Bildende Kunst - Kritik nach Ausstellungsabsage am Polnischen Institut in Wien 09.02.2017, 18h
Künstlerin Monika Piorkowska darf nicht ausstellen - Direktor: Politische Stellungnahmen nicht Aufgabe des Instituts - Zinggl: "Anschlag auf künstlerische Freiheit" ...mehr
Retrospektive - Lubitsch, Sternberg und Co. im Filmmuseum 09.02.2017, 15h
Klassiker und Raritäten von 1930 bis 1934 quer durch die Genres ...mehr
"Kunst und Politik muss man trennen" 09.02.2017, 13h
 ...mehr
Kanada - Nazi-Raubgemälde an Erben des Kunstsammlers Stern übergeben 09.02.2017, 12h
Italienische Kunstgalerie verzichtet freiwillig auf Besitzansprüche ...mehr
Millionenbeute: Der mysteriöse Kunstraub des Pariser "Spiderman" 09.02.2017, 10h
2010 wurden Werke von Picasso, Matisse und Modigliani aus einem Pariser Museum gestohlen. Nun steht Vjéran "Spiderman" Tomic vor Gericht. Seine Geschichte ist unglaublich, auch weil er dem Museum eine Mitschuld gibt. ...mehr
Gerhard Richter 85: Der Maler, der vom Sehen überwältigt ist 09.02.2017, 08h
Der realistischste und abstrakteste, der bekannteste und teuerste deutsche Künstler ist vielleicht auch der wichtigste. Zum 85. Geburtstag beweist Gerhard Richter mit neuen Bilder seine alte Kraft. ...mehr
Künstlervereinigung Zürich: Wo, bitte, geht's zur Kunst? 09.02.2017, 06h
Die Künstlervereinigung Zürich wird 120 Jahre alt. Im Kulturleben ist sie kaum mehr spürbar, aber das soll sich jetzt ändern. ...mehr
«Artige» und «entartete» Kunst in Bochum: So artig, dass es kracht 09.02.2017, 06h
Nationalsozialistischer Propaganda-Kitsch trifft auf «verfemte» Künstler. Wie erhellend aber kann eine solch pädagogisch intendierte Ausstellung sein? ...mehr
Virtuelle Realität: An der digitalen Leine 09.02.2017, 05h
Mit der Datenbrille ins Museum: Was passiert, wenn Künstler den virtuellen Raum erobern? Eine erste Ausstellung zur neuen Kunstform in Basel. ...mehr
"I Love Dick": Keinen Cowboy als Mann 09.02.2017, 01h
Endlich erscheint "I Love Dick" auf Deutsch: Mit ihrem passionierten Roman-Essay über Kunst und Männer hat Chris Kraus Künstlerinnen mehrerer Generationen geprägt. ...mehr
Paul Verhoeven: "Kunst und Politik muss man trennen" 08.02.2017, 20h
 ...mehr
Willy Fleckhaus: Ein Mann färbt ab 08.02.2017, 20h
Sein Design prägt die Buch- und Zeitschriftenkultur bis heute: Eine Ausstellung über Willy Fleckhaus im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe. ...mehr
Annie Leibovitz' «New Portraits»: Feminismus to go 08.02.2017, 19h
Annie Leibovitz' Ausstellung «Women» ist ein ambivalentes Ereignis - ein Selbstversuch. ...mehr
Kiew - Rechtsextremisten zerstören Ausstellung politischer Kunst 08.02.2017, 17h
Künstler zeigte rechtsextreme Nationalisten auf beiden Seiten der Frontlinie ...mehr
Ausstellung - Rachel Rose: Von spukenden Architekten und anderen Phänomenen 08.02.2017, 17h
Das Kunsthaus Bregenz zeigt die Senkrechtstarterin der New Yorker Kunstszene ...mehr
Zeitzeugen für Ausstellung gesucht 08.02.2017, 14h
 ...mehr
Migranten: Der Schwabe, der Hollywood erfand 08.02.2017, 14h
Der deutsche Auswanderer Carl Laemmle gründete mit Universal die erste Filmstadt - und arrangierte sich mit Hitlers Zensur. Eine große Ausstellung in Stuttgart erinnert an den jüdischen Schwaben. ...mehr
Literarische Stillosigkeit: Alltagssprache gehört zur Kunst 08.02.2017, 10h
Die Polemik von Felix Philipp Ingold gegen die angebliche sprachliche Verlotterung heutiger Literatur ist völlig unnötig. Sie unterschlägt, dass Stil immer aus der Norm fällt. ...mehr
Autoritäre Politik: Bringt ein böser Staat die bessere Kunst hervor? 08.02.2017, 10h
Kann es sein, dass katastrophale Politik die Kunst zu ihren größten Leistungen anstachelt? Wie der Staatsmaler Werner Tübke die DDR besiegte - ein historisches Lehrstück für die Ära Trump. ...mehr
Italien - Kunstbiennale Venedig heuer mit 120 Künstlern 07.02.2017, 17h
Franz West als einziger Österreicher in Hauptausstellung ...mehr
Ausstellung - "Elsewhere is Nowhere": Schwarze Wand, schillernde Seifenblase 07.02.2017, 16h
Das Thema Flucht unabhängig vom konkreten politischen Geschehen beleuchten, das möchte die Ausstellung in der Kunsthalle Exnergasse ...mehr
Nikolaus Habjan: Der Puppenspieler, der die Nazis tanzen lässt 07.02.2017, 16h
Gestatten, Nikolaus Habjan: Puppenspieler, Stimmenimitator, Kunstpfeifer, Maniac. Der 29-Jährige mischt das Wiener Volkstheater und die Hochkultur Österreichs auf. Wann entdecken ihn die Deutschen? ...mehr
MoMA: Donald Trump macht sich um die moderne Kunst verdient 07.02.2017, 16h
Trump sei Dank: Aus Protest gegen den Präsidentenerlass zeigt das Museum of Modern Art an prominenter Stelle sieben Werke von Künstlern aus Ländern, deren Bürger ausgesperrt werden sollen. ...mehr
Rechtsstreit um Führung des Beuys-Museums Moyland 07.02.2017, 12h
 ...mehr
Neapel - Museum stellt gestohlene Van-Gogh-Bilder aus 07.02.2017, 11h
Die beiden Gemälde in Amsterdam gestohlenen Bilder sollen anschließend ins Van-Gogh-Museum zurückkehren ...mehr
Washingtons Porträtgalerie: Präsidenten, neu präsentiert 07.02.2017, 06h
Ein Besuch in der «Hall of Presidents» ist ein Must für jeden Besucher der US-Hauptstadt. Das bedeutendste Porträt wird derzeit restauriert; die Kunstpause nutzt man für eine Neugestaltung der Schau. ...mehr
Museen - Leopold-Museum hat neuen Provenienzforscher 06.02.2017, 16h
Alfred Fehringer folgt in dieser Funktion Robert Holzbauer ...mehr
  Seite 1  >   >>   
Anzeigen: