Quelle Filter      :    Alle Meldungen   Kunst   Literatur   Musik   Film   Bühne  
Einträge :     443   
Musikdoku - Sleaford Mods: Soundtrack zur Altersarmut 21.10.2017, 08h
Die Musikdoku "Bunch of Kunst" über das britische Duo ...mehr
Tintoretto: Himmel, Erde, Kunst 20.10.2017, 23h
Tintoretto gilt als einer der größten Maler überhaupt, sein Werk ist furchtbar und tröstlich zugleich. Jetzt ist er im Kölner Wallraf-Richartz-Museum zu entdecken. ...mehr
Ausstellung - Maria Trabulo: Ein anderes Blau 20.10.2017, 16h
Die Innsbrucker Ausstellung "Almost Blue" zeigt poetische Installationen der portugiesischen Künstlerin über Meer, Migration und Wirtschaftskrise ...mehr
Wie das Wohnzimmer Kunst wird 20.10.2017, 14h
Die Foire internationale d'art contemporain verwandelt zurzeit halb Paris in einen Wallfahrtsort der Gegenwartskunst. Die Sammler sind zugegen - und kaufen. ...mehr
Politische Kunst: Seifenskulpturen sollen an Krieg in Syrien erinnern 20.10.2017, 13h
Trotz Bürgerkriegs wird aus dem syrischen Aleppo immer noch Seife exportiert - es ist die älteste der Welt. Der Künstler Emmanuel Tussore schnitzt daraus berührende Skulpturen. Eine Begegnung. ...mehr
Burgtheater - Nicholas Ofczarek: "Theater als Sprachmuseum darf es ruhig geben" 20.10.2017, 09h
Am Samstag verkörpert der Schauspieler in der Burgtheater-Premiere von Alexander Ostrowskis "Schlechte Partie" einen Wüstling. Ein Gespräch über Geldwerte, Glück und "bare" Gefühle ...mehr
«Die Wiener haben mir aus dem Dreck herausgeholfen» 20.10.2017, 06h
In der Donau-Metropole feierte Ferdinand Hodler seinen triumphalen Erfolg. Dem Schweizer Maler gelang in Wien der endgültige internationale Durchbruch. ...mehr
«Wir leben weiter - das ist unser Widerstand» 20.10.2017, 06h
Der «Griechische Herbst» bringt Prodromos Tsinikoris ins Kurtheater Baden. Der Co-Intendant des Nationaltheaters in Athen vertritt griechische Überlebenskunst. ...mehr
Satire-Film "The Square": Ist eine Handtasche Kunst, nur weil sie im Museum steht? 19.10.2017, 19h
Endlich hat mal ein Film die Goldene Palme gewonnen, der nicht Mainstream ist. Die Satire "The Square" verulkt die unverständliche Welt der modernen Kunst - in dem er selbst völlig durchgeknallt ist. ...mehr
Kärnten - kozek hörlonski: Geisterstunde am Kreuzbergl 19.10.2017, 18h
Das Künstlerduo verwandelt den Klagenfurter Kunstraum Lakeside in "Dämonische Leinwände" ...mehr
Gesellschaftssatire "The Square": Nichts Menschliches fremd 19.10.2017, 18h
Ein feiner Kunstkurator erlebt eine höllische Woche, und Ruben Östlund macht daraus einen Heidenspaß: Endlich startet der Cannes-Gewinnerfilm "The Square", eine einzigartige Komödie über Mitleid und Menschlichkeit. ...mehr
Kulturpolitik - Joanneum: Grüne kritisieren Postenvergabe 19.10.2017, 15h
Die steirischen Grünen orten bei der Besetzung einer neuen Doppelspitze für das Universalmuseum "schwarzroten Postenschacher" ...mehr
Russischer Aktionskünstler: Erst nagelt er seine Hoden fest, nun zündet er eine Bank an 19.10.2017, 10h
Für eine Kunstaktion auf dem Roten Platz in Moskau schlug Pjotr Pawlenski einen Nagel durch seine Genitalien. Mittlerweile lebt der Russe in Paris - und hat dort nun die französische Nationalbank angezündet. ...mehr
Der Theaterregisseur Ersan Mondtag zeigt einen düsteren Kunstparcours 19.10.2017, 06h
Was hat der Darm von Maria Callas mit einem Bandwurm zu tun? Ersan Mondtag versammelt in seinem Kabinett im Frankfurter Museum für Moderne Kunst das Disparate und Groteske. ...mehr
Centre Pompidou statt Tuilerien: "Domestikator" findet Platz in Paris 18.10.2017, 17h
In Bochum stand es lange Zeit unbeanstandet, doch dem Pariser Louvre war das Kunstwerk des Atelier van Lieshout zu obszön für den barocken Tuileriengarten. Nun hat eine mutigere Institution zugegriffen.  ...mehr
Filmmuseum - Filmschau "Utopie und Korrektur": Alte Träume von einer neuen Welt 18.10.2017, 14h
Die Retrospektive im Filmmuseum wirft 100 Jahre nach der russischen Oktoberrevolution einen Blick auf das Filmschaffen in der Sowjetunion. Neben der revolutionären Phase steht dabei auch das Nachwirken von 1917 im Fokus ...mehr
Jacopo Tintoretto - Ein genialer Exzentriker 18.10.2017, 11h
Sein Werk findet so viele Bewunderer wie Kritiker, fest steht: Jacopo Tintoretto (1518/19-1594) hat die Venezianische Malerei geprägt wie vor ihm nur Giovanni Bellini oder Tizian. ...mehr
Beatrix Ruf: Direktorin verlässt Stedelijk Museum 18.10.2017, 11h
Sie leitete parallel ein eigenes Beratungsunternehmen für Kunstsammler: Wegen umstrittener Nebentätigkeiten ist Beatrix Ruf jetzt zurückgetreten.  ...mehr
Ein genialer Exzentriker 18.10.2017, 10h
Sein Werk findet so viele Bewunderer wie Kritiker, fest steht: Jacopo Tintoretto (1518/19-1594) hat die Venezianische Malerei geprägt wie vor ihm nur Giovanni Bellini oder Tizian. ...mehr
Der Faulpelz 18.10.2017, 06h
Tessiner Künstler denken im Kunstzeughaus Rapperswil-Jona über ihre Heimat nach und erzählen von Erinnerungen aus der Kindheit. ...mehr
Der Zauberer von Venedig 18.10.2017, 06h
Wenn es dem Geschäft nützte, verkaufte er seine Bilder zu Spottpreisen: Tintoretto war ein cleverer Unternehmer. Und ein besessener Maler. ...mehr
Gabriele Münter: "Du hast alles von Natur" 17.10.2017, 17h
Wassily Kandinsky lobte sie überschwänglich, dennoch blieb Gabriele Münter nur eine Nebenfigur der Moderne. Das ändert sich nun endlich mit einer Ausstellung in München. ...mehr
Brut-Theater - "Oh Magic": Ein Tanz als Combo und Maschine 17.10.2017, 16h
Zur Eröffnung der neuen Saison zeigt das Brut-Theater Simon Mayers neues Stück im Museumsquartier, Halle G. ...mehr
Ausstellung - Betty Tompkins: Intimität im Großformat 17.10.2017, 16h
Arbeiten der US-amerikanischen Malerin sind im Kunstraum Innsbruck zu sehen ...mehr
Amsterdam - Direktorin Beatrix Ruf verlässt Stedelijk Museum 17.10.2017, 14h
Wegen umstrittener Nebentätigkeiten ...mehr
Beatrix Ruf verlässt das Stedelijk Museum 17.10.2017, 13h
Die Direktorin des renommierten Amsterdamer Kunstmuseums  tritt wegen umstrittener Nebentätigkeiten zurück. ...mehr
Verunsicherung - Sibylle Berg: "Dieses Gutmenschengeschwafel ist ja richtig" 17.10.2017, 13h
Am Dienstag feiert im Rabenhof ihr Stück "Viel gut essen" Premiere. Musik und Schauspiel steuert Franz Wenzl mit seiner Band Kreisky bei. Ein Gespräch über Moral, das Schauspiel, was Kunst kann und langweilige Literatur ...mehr
Ausstellung - Peter Paul Rubens im KHM: Mehr gefühlt als gesehen 17.10.2017, 12h
Auf ihm pickt der Stempel "Maler des Fleisches" - das Kunsthistorische Museum Wien will mit dem Stereotyp des populären und teuersten Altmeisters brechen und zeigen, wie gegenwärtig und durchaus abstrakt sein Barock war ...mehr
Charles und Ray Eames 17.10.2017, 11h
Das Vitra Design Museum widmet dem Designerpaar eine Reihe von Ausstellungen. Unter den Exponaten finden sich nicht nur Stühl, sondern auch Tiermasken und experimentelle Filme. ...mehr
Ausstellung - Rubens: Mehr gefühlt als gesehen 17.10.2017, 09h
Auf ihm pickt der Stempel "Maler des Fleisches" - das Kunsthistorische Museum Wien will mit dem Stereotyp des populären und teuersten Altmeisters brechen und zeigen, wie gegenwärtig und durchaus abstrakt sein Barock war ...mehr
  Seite 1  >   >>   
Anzeigen: